Zum Hauptinhalt

Lirum Larum Löffelstiel

Klara freut sich auf‘s Frühstücks-Müsli. Aber es ist leer! Nur eine einzige Haferflocke ist drin. Da fragt sie sich: Wo kommt das Müsli eigentlich her?

Spieldauer: 40 Minuten

  • KiTa
  • Vorschule
  • die Kleinsten
  • Familie
  • zum Mitmachen
  • Puppen-/Objekttheater
Susanne Olbrich interagiert mit einer großen Haferflocke, die aus dem Müsli krabbelt.

Klara freut sich auf’s Frühstück

… aber die Müslitüte ist leer, die Milch ist ausgetrunken und der Apfel leider schon aufgegessen! Wie kommt jetzt Müsli in ihre Schüssel?
Da verzaubert sich ihre Küche: Die Schublade wird zum Haferfeld und es gibt jede Menge zu tun. Dem Kühlschrank entsteigt eine Kuh, die mächtigen Hunger und Durst hat. Aber wie wird aus dem Grünzeug und dem vielen Wasser Milch in dem dicken Kuhbauch? Am Jahreszeitenbaum baumelt endlich der rote Apfel. Puh! Klara begreift, wie viel Zeit und Mühe es braucht, bis sie ein komplettes Müsli löffeln kann. LirumLarum Löffelstiel – in meinem Müsli steckt soo viel!
Der nächste Hunger kommt bestimmt. Und für ein perfektes Mittagessen gibt es noch viel mehr zu tun. Aber das ist eine andere Geschichte…