Besuchen Sie uns auf Facebook 

Herzlich Willkommen beim KinderMusikTheater e.V.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der seit rund 20 Jahren ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche in Berlin und Brandenburg initiiert, organisiert und realisiert. Den Schwerpunkt bilden Musik- und Theaterveranstaltungen zum Erleben und Mitgestalten für Kinder zwischen 3 und 13 Jahren. Kindergärten, Hortgruppen und Schulklassen, an den Wochenenden auch Familien mit ihren Kindern, gehören zu unseren Gästen.

Über unser aktuelles Angebot an unseren verschiedenen Spielorten in Berlin können sie sich in der Rubrik Theaterprogramm informieren.

Kartenreservierung:
030-61402164 oder online über unsere Homepage

Unsere Vorbestellungstelefon ist montags bis freitags in der Zeit von 10 – 15 Uhr besetzt. Außerhalb dieser Zeiten nimmt unser Anrufbeantworter Ihre Reservierungswünsche entgegen. Wir rufen dann schnellstmöglich zurück. Nutzen Sie auch die Möglichkeit der bequemen Online-Kartenreservierung..

Aktuelles

Wochenendveranstaltungen


Theater Melanie Ancic
Däumelinchen
Sa, 11.06.2016, 15:00 Uhr, ab 3 Jahre, 50 Min.,
Studiobühne ATZE Musiktheater

“Ich pflanze mir ein Kindchen, das ist mir nicht zu viel, ich pflanze mir ein Kindchen, das ist ein schönes Spiel.“ So singt die Frau und gibt behutsam, so, wie die Hexe sie geheißen, die Erde in den Blumentopf.

mehr...



Theater Anna Rampe
DORNRÖSCHEN
So, 26.06.2016, 15:00 Uhr, ab 5 Jahre, 50 Min.,
Studiobühne ATZE Musiktheater

“Eine Frau kommt auf ihren Dachboden um etwas zu suchen, da fällt ihr das alte Märchenbuch in die Hände und zieht sie mitten hinein in die Geschichte des Dornröschens.

mehr...



Theater Helm
Rita das Raubschaf
So, 03.07.2016, 15:00 Uhr, ab 5 Jahre, 50 Min.,
Studiobühne ATZE Musiktheater

“Nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Martin Klein und Ute Krause. Das Schaf Rita langweilt sich zwischen all den anderen Schafen auf dem Deich und möchte eigentlich viel lieber Piratin werden.

mehr...


Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten
Sie kaufen online ein und wollen uns etwas Gutes tun?
Dann verbinden Sie nun beides und spenden, ohne auch nur einen Cent mehr zu bezahlen! Einfach auf den Button klicken und über die gewünschte Seite shoppen gehen. Wir freuen uns auf Ihre Unterstüzung!
Der neue Super-Ferien-Pass 2015/2016: Move your Pass und erlebe tolle Ferien!

Wir verkaufen an der Tageskasse auch den Super-Ferien-Pass vom JugendKulturService, eine wahre Goldgrube an Preisvorteilen, durch die jeder Ferientag aktiv und kreativ gestaltet werden kann.

Der Super-Ferien-Pass kostet 9,- € und gilt in allen Ferien bis einschließlich Ostern 2016.
Mehr Infos direkt unter http://bit.ly/SFP1415





Der ultimative Geschenke-Tipp für musikbegeisterte Kids:
Das Liederbuch der Kinderliedermacher
von www.kindermusik.de

Über 30 Kinderliedermacher – darunter Lila Lindwurm, Robert Metcalf, Die Blindfische und  Hexe Knickebein – haben ein tolles Liederbuch inklusive zweier CDs mit fetzigen Songs für kleine Musikfans von 4 bis 8 Jahren veröffentlicht, das unter keinem Weihnachtsbaum dieses Jahr fehlen darf.

Ergänzend zu den  Kinderliedern gibt es Mitmach-Tipps, Gitarrengriffe und Spielideen, die garantiert unterhaltsame Festtage auf Euch zukommen lassen.

„Unser Liederbuch“ ist ein Projekt von www.kindermusik.de, der Autorenvereinigung der deutschsprachigen Kindermusiker. Unter www.kindermusik.de könnt Ihr mehr darüber erfahren.

"Unser Liederbuch" können sie zum Preis von nur 19,80 € direkt bei uns bestellen. Schreiben sie uns eine Mail an kindermusiktheater@gmx.de oder rufen sie uns an 030/61402164.



Theater? Einfach machen! Theaterpädagogische Methoden für die Kita und Grundschule
Theaterpädagogisches Fachforum SICHTEN 2015

Freitag, 27. November 2015 im FEZ Berlin


Das Theaterpädagogische Fachforum SICHTEN XVII möchte theateraffine Erzieher/innen, Lehrer/innen, Künstler/innen, Pädagog/innen, Studierende, Theaterpädagog/innen und alle Interessierte am 27. November 2015 ins FEZ-Berlin einladen. SICHTEN bietet die Möglichkeit, sich in der theaterpädagogischen Arbeit mit Kindern im schulischen und im außerschulischen Bereich auszutauschen. mehr...